moll Schreibtischleuchten

Grundsätzlich ist natürliches Licht dem Kunstlicht immer vorzuziehen. Eine ausreichende Grundbeleuchtung im ganzen Raum über Deckenlampen oder am besten in Form von Tageslicht ist elementar. Aufgrund der Zuschnitte von Räumen oder aufgrund von späten Lerneinheiten kann es jedoch sein, das kein Tageslicht auf die Arbeitsfläche des Kinderschreibtisch fällt. Daher empfiehlt sich der Einsatz einer Kinderschreibtischleuchte um  die Augen zu entlasten. Daher bietet sich eine Beleuchtung an, die das natürliche Licht ergänzt und zu jeder Zeit für eine hervorragende Ausleuchtung des Schreibtisches sorgt.  Achten Sie zudem darauf, dass ein Schreibtisch so im Raum aufgestellt ist, dass der Blick auch einmal in die Ferne schweifen kann. Ein Platz am Fenster ist hierfür Ideal. Für optimales Lesen am Schreibtisch ist eine zusätzliche Leuchte mit einer Beleuchtungsstärke von etwa 500 Lux empfehlenswert. Die blendfreie LED Kinderschreibtischleuchte Flexlight von moll bringen hier optimalen Lesecomfort. Durch die eingebauten USB-Schnittstellen können zwei elektrische Geräte unkompliziert und ohne zusätzliche Steckdose über ein USB-Ladekabel geladen werden. Der Klemmfuß für Plattenstärken von 12-23 mm ermöglicht es, die Leuchte an allen moll Schreibtischen zu platzieren. Durch die direkte Befestigung am Schreibtisch folgt das Licht der Kinderschreibtischleuchte der Veränderung bei schräger Tischplatte und leuchtet den Kinderschreibtisch jederzeit optimal aus.